Der Gruppenraum der Hebammenpraxis in Lüneburg (50qm) kann an Wochenenden
oder auch stundenweise für Veranstaltungen gemietet werden.

Angebot

Yoga in der Schwangerschaft

Yoga – Entspannung – Meditation

Yoga ist in der Schwangerschaft der perfekte Begleiter - sowohl auf körperlicher, emotionaler als auch auf geistiger Ebene sensibilisierst Du in dieser besonderen Zeit Deine Selbstwahrnehmung und wirst Dir Deiner Stärken und Bedürfnisse noch bewusster.

Die ausgewählten, fließenden Übungsreihen halten Dich wach, dynamisch und kraftvoll.

Typische Schwangerschaftsbeschwerden wie Wassereinlagerungen, Müdigkeit und Rückenschmerzen können gelindert werden.

Bewusstes Atmen und spezielle Atemtechniken verleihen dir Entspannung und Gelassenheit und sind besonders für die Geburt hilfreich und unterstützend.

In der Phase der Tiefenentspannung darfst Du Dich stets voll und ganz auf Deine Innenwelt einlassen und in liebevoller Verbundenheit mit Deinem Baby diese Auszeit genießen.

Die jeweils abschließende Meditation eröffnet dir Möglichkeiten, Dich mental zu stärken und Dich durch positive Affirmationen zu fokussieren.

Du kannst zu jeder Zeit der Schwangerschaft mit dem geburtsvorbereitenden Yoga beginnen und benötigst keinerlei Vorkenntnisse.

Informationen und Anmeldung:
Carmen Eisenschmidt
Tel 0152 - 28 64 70 83
Geburtsvorbereitung

Die Schwangerschaft ist mit seelischen und körperlichen Umstellungsprozessen verbunden. An den acht Kursabenden haben wir Zeit die Schwangerschaft zu begleiten und uns auf die Geburt vorzubereiten. Dazu gehören Informationen zu Schwangerschaft und Geburt, das Einüben von Geburts-Haltungen und Atmung.

 

Die Kurse finden z.Zt in kleinsten Gruppen in der Praxis statt.

Einzel - Geburtsvorbereitung möglich. Präsenz und online.

 

Ulrike Sinemus
Information und Anmeldung:
Telefon: 04131-42214
Email: usinemus@gmx.de
Homepage: www.ulrike-sinemus.de

Geburtsvorbereitung für Paare Wochenendkurs

An Partnerwochenenden werden neben Körperübungen, Massagen und inneren Reisen zum Baby viele Themen rund um Schwangerschaft, Geburt und Elternsein erörtert. Informationen vermitteln ein Verständnis für den Geburtsvorgang. Aufbauend darauf lernen werdende Eltern welche Möglichkeiten es gibt die Herausforderungen, die eine Geburt darstellt, zu bewältigen. So können sie gelassener in die Geburt hineingehen. Diese Kurse finden monatlich statt. Ein bis zwei Monate vor der Geburt sollte ein solcher Kurs gemacht werden.

Auf Wunsch ist auch eine Einzelvorbereitung möglich.

Informationen und Anmeldung:
Martina Beyer-Kellner
Tel.: 04131-64554
Email: martina.beyer-kellner@freenet.de

Betreuung während Schwangerschaft, Hausgeburt & Wochenbett

 

Vera Krause

Schwangerenvorsorge
Individuelle Begleitung der Schwangerschaft
Fußreflexzonenmassage bei Schwangerschaftsbeschwerden
Hausgeburten
Begleitung von Fehlgeburten
Wochenbettbetreuung
Still- und Ernährungsberatung

Ich biete Ihnen persönliche Beratungs- und Vorsorgetermine in der Schwangerschaft an, bei denen wir ganz auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt die Geburt und die Zeit danach vorbereiten können. Die Linderung von Schwangerschaftsbeschwerden und die Begleitung dieser aufregenden Zeit sind ein wichtiger Bestandteil meiner Arbeit. Gerne übernehme ich auch die Schwangerenvorsorge, inklusive aller notwendigen Blutentnahmen, wenn Sie wünschen auch im Wechsel mit Ihrem Gynäkologen.
Zusammen mit meinen Kolleginnen vom Hausgeburtsteam Hand in Hand betreue ich Sie gerne bei einer gewünschten Hausgeburt.
Im Anschluss an die Geburt übernehme ich gerne die Wochenbettbetreuung sowie Still-und Ernährungsberatung. Aufgrund der großen Nachfrage an Hausgeburten kann ich diese Betreuung zur Zeit ausschließlich für Frauen anbieten, für die auch eine Hausgeburt zumindest eine Option ist.
Weitere Informationen über mein Team und mich erhalten Sie auf unserer Webseite www.hausgeburtsteam.de

Melden Sie bitte frühzeitig! Sie haben von Beginn der Schwangerschaft an Anspruch auf Hebammenbetreuung.

Information und Anmeldung
Vera Krause
Tel.: 04134 – 6169  Mo. – Fr. 8.00 bis 17.00 Uhr, bitte auf die Mailbox sprechen!
vk@hausgeburtsteam.de

Akupunktur rund um die Schwangerschaft

Als natürliche und sanfte Behandlungsmethoden sind Akupunktur und Homöopathie besonders geeignet für den Einsatz in der Schwangerschaft. Sie können bei vielen Beschwerden im Zusammenhang mit der Schwangerschaft helfen. Dazu gehören zum Beispiel:

  • Rückenschmerzen
  • Kopfschmerzen
  • Schwäche, Abwehrschwäche
  • drohender Abort
  • Blutungen
  • Wassereinlagerungen
  • Korrektur der Fötuslage / Beckenendlage
  • verzögerte Geburt, anregen der Wehentätigkeit
  • Nachwehen
  • Opstipation
  • postpartale Anämie
  • Blasenschwäche, Miktionsstörungen
  • Probleme mit der Milchbildung und Neigung zum Milchstau.

Akupunktur zur Geburtsvorbereitung

Die Akupunktur zur Geburtserleichterung dient der Verkürzung und Erleichterung des Geburtsvorganges. Ab Ende der 36. Schwangerschaftswoche bis zur Geburt wird einmal pro Woche ein festgelegtes Schema von Akupunkturpunkten genadelt. Eine Untersuchung der Universitätsfrauenklinik Mannheim an ca. eintausend Schwangeren erbrachte dabei folgende Ergebnisse:

  • deutliche Verkürzung der Geburtsdauer um mehr als 2 Stunden
  • bessere Reifung des Muttermundes
  • deutlich verbesserte Wehenkoordination im Geburtsverlauf, dadurch effektivere Wehen
  • Einsparung wehenunterstützender Medikamente um 61%
  • deutlich niedrigere Kaiserschnitt - Rate (etwa 50%)


Die Akupunktur nach diesem sogenannten „Mannheimer Schema“ ist nachweislich wirksam und kann allen Schwangeren ergänzend zu den bewährten geburtsvorbereitenden Maßnahmen empfohlen werden. Sie ist nebenwirkungsfrei und führt meist auch zu einer allgemeinen Steigerung des Wohlbefindens in den letzten Wochen der Schwangerschaft.

Susanne Ingenhorst
Information und Anmeldung:
04131-390031
Homepage: susanneingenhorst.agtcm-therapeut.de
Email: susanne_ingenhorst@web.de

Kinderwunschbehandlung

Kinderwunschbehandlung 
In der traditionellen chinesischen Medizin werden Akupunktur und Kräuterbehandlung seit langem erfolgreich in der Behandlung von Kinderlosigkeit eingesetzt, egal ob körperliche oder seelische Ursachen eine Rolle spielen.
Sollten organische Ursachen vorliegen und deswegen künstliche Befruchtungs-verfahren notwendig sein (z.B. Insemination, IVF oder ICSI), so lassen sich deren Erfolgschancen mithilfe der TCM nachweislich steigern. 
Bei Kinderwunsch müssen manchmal beide Partner behandelt werden. Die Kräutertherapie eignet sich z.B. sehr gut um die Spermienqualität zu verbessern.

Susanne Ingenhorst
04131-390031
Homepage: susanneingenhorst.agtcm-therapeut.de
Email: susanne_ingenhorst@web.de

 
Massage für Schwangere

entspannend - entlastend - erholsam

Die Massage während der Schwangerschaft kann bis zur Geburt, in Seitenlage, durchgeführt werden. Nach der Geburt bietet die Massage eine Möglichkeit, Spannungen zu lösen und den Körper in Balance zu bringen.

Massagetermine gibt es kurzfristig.

Information und Anmeldung
Annette Oswald
Telefon: 04131-710385
Mobil: 0179-7355816
Preise und weitere Informationen hier:
www.achtsamemassage.de

Yoga zur Rückbildung

Yoga – Entspannung – Meditation

Hier findest Du Raum und Zeit für Dich, ohne dein Baby durchzuatmen und Kraft und Energie in Deinen Körper zurückkehren zu lassen - lerne Dich und Deinen Körper nach der Geburt wieder neu kennen.

Effektive Übungen stärken Beckenboden, Bauch- und Rückenmuskulatur, sie bauen Muskeln auf und Verspannungen ab. Durch bewusstes Atmen entfalten die Übungen ihre volle Wirkung und unterstützen Körper, Geist und Seele auf positive Weise.

So kannst du mit Ruhe und Gelassenheit dem Alltag begegnen.

Die Zeit der Tiefenentspannung gehört ganz allein Dir und Du erlaubst der Außenwelt, sich für einen Moment ohne Dich weiterzudrehen.

Die jeweils abschließende Meditation eröffnet dir Möglichkeiten, Dich mental zu stärken und Dich durch positive Affirmationen zu fokussieren.

Nach einer Spontangeburt kannst Du sechs bis acht Wochen später mit dem Kurs beginnen, nach einem Kaiserschnitt solltest Du Dir mindestens acht bis zehn Wochen Zeit nehmen.

Deine Geburt liegt bereits länger zurück? Kein Problem, selbst wenn Dein Kind bereits im Kindergarten ist, bist du willkommen.

Du benötigst keinerlei Vorkenntnisse.

Informationen und Anmeldung:
Carmen Eisenschmidt
Tel 04135 / 808019
Rückbildungsgymnastik

Sechs bis acht Wochen nach der Geburt wird es Zeit, mit der
Rückbildungsgymnastik zu beginnen.
Mit Übungen aus dem Bauch - Beine - Po - Programm, Pilates und Yoga,
Beckenbodentraining und Rückenschule wird allmählich die Kondition
gestärkt und der Fitnesszustand von vor der Schwangerschaft zurückerlangt.
Außerdem macht es Spaß, sich mit anderen Frauen und Kindern zu treffen!

Information und Anmeldung: jetzt auch online möglich
Ulrike Sinemus
Telefon: 04131-42214
Email: usinemus@gmx.de
Homepage:www.ulrike-sinemus.de

Pilates mit Baby

Herzlich willkommen zum Pilates Kurs.

Es erwartet euch ein umfassendes Pilates Training, bei dem wir den gesamten Körper aus der Tiefe heraus trainieren, aktivieren und stretchen.

Durch das kontinuierliche Pilatestraining gewinnst Du Deine Kraft der Mitte zurück, schützt Deinen unteren Rücken und kräftigst die gebeutelten Bänder. Wir widmen uns dem Beckenboden und den Füßen als Fundamente, die wir unser Leben lang trainieren und beweglich halten wollen. Und darüber thront ein kraftvoller und entspannter Schultergürtel, ein freier Nacken und ein aufgerichteter Kopf.
Während ihr trainiert, spielen und krabbeln die Babys bestenfalls staunend auf dem Boden vor euch herum.

Frauen ohne ihre Babys oder schon mit größeren Kindern sind auch ganz herzlich bei uns willkommen!

Judica Albrecht
Mobil 0177.2787178
judicaalbrecht.de
kontakt@ja-pilates.de

 

Mutter-Kind-Gruppe


Kinder genießen es: die Geborgenheit einer Gruppe zu erfahren, Lieder und Fingerspiele zu hören, zu sehen und wieder zu erkennen. In ihrer Bewegungsentwicklung angeregt zu werden, laut und leise zu sein und viele Dinge mehr gemeinsam zu tun....
Mütter möchten im ersten Jahr mit ihrem Kind:
mit anderen Frauen und Kindern den Vormittag verbringen und ihre Kinder in einem oft neuen Licht sehen.
Erfahrungen austauschen, durch Informationen zu Ernährung, Umgang mit Krankheiten, erste Erziehung, Bewegungsentwicklung des Kindes ihren eigenen Weg finden.

Dieser Kurs beginnt mit Kindern ab dem 3 Lebensmonat.

Information und Anmeldung:
Ulrike Sinemus
Telefon: 04131-42214
Email: usinemus@gmx.de
Homepage: www.ulrike-sinemus.de

Kundaliniyoga für Frauen
Schüttle Stress ab und enthülle deine Stärke als Frau
Erwecke die Kraft deines inneren Feuers
Finde innere Ruhe
Lass dein Licht durch dein Herz strahlen
In Bewegung, Tanz, Atem und Stille.
 
Dies ist ein Angebot für Frauen, denen das Schwangeren- und Rückbildungs-Yoga gefallen hat und die Lust haben, auch weiterhin gemeinsam mit anderen jungen Müttern Yoga zu machen.
Information und Anmeldung
Petra Fortmann-Peper
Telefon: 05822-94 16 5 16
petrafp@t-online.de
Coaching rund um Schwangerschaft und Geburt

Mit Coaching und Körperarbeit nach Pantarei biete ich Frauen Hilfe an, die rund um das Thema Schwangerschaft und Geburt belastende Erlebnisse gemacht haben und diese nicht aus eigener Kraft bewältigen können. Diese Erlebnisse können den Beginn des Mutterseins sehr überschatten. Frauen weinen dann häufiger, wenn sie an die Geburt denken, haben Schwierigkeiten, das Neugeborene angemessen zu versorgen, was Ihnen oft ein schlechtes Gewissen macht und schaffen es kaum, den anstrengenden Alltag zu bewältigen. 


Coaching und Pantarei helfen, das Belastende zu verarbeiten. Im Körper gespeicherter Stress kann durch Pantarei wahrgenommen und aufgelöst werden. Das im Coaching Gelernte kann dann in den Körper integriert werden. Die Betroffenen fühlen sich nicht mehr dem Geschehen ausgeliefert, sondern können ihr Leben aktiv und selbstbestimmt weiterführen. 
Manche Frauen merken aber erst in einer neuen Schwangerschaft, daß das Vergangene noch große Ängste auslöst. Dann kann ein Coaching helfen, stabiler und selbsbewusster in die nächste Geburt hineinzugehen.

Informationen und Anmeldung:
Termine sind auch online möglich
Martina Beyer-Kellner
Tel.: 04131-64554
martina.beyer-kellner@freenet.de
martinabk.de

Erste Hilfe am Kind
Für Alle, die sich für Themen rund um Verschlucken/ Unfallcheck/Verbrennungsverletzung/ Umgang mit Fieber etc....interessieren
Ulrike Sinemus
Heilpraktikerin Psychotherapie, Geburtsvorbereiterin Krankenschwester Gesundheitsberaterin

jetzt online möglich

Information und Anmeldung:
Telefon: 04131-42214
Email: usinemus@gmx.de
Homepage: www.ulrike-sinemus.de

Säuglingspflege
Themen:
Handling / erste Kleidung / Körperpflege / Schlafplatzgestaltung / Tages- Nachtrhythmus mit dem Kind bis zu 6 Monaten

jetzt auch online möglich

Ulrike Sinemus
Information und Anmeldung:
Telefon: 04131-42214
Email: usinemus@gmx.de
Homepage: www.ulrike-sinemus.de

Schlafberatung

Das erste Jahr des Kindes ist durch einen enormen Erfahrungs- und
Wachstumsprozess gekennzeichnet.

Damit dies möglich ist, braucht das Kind regelmäßigen und ausreichenden Schlaf.
Ruhephasen und Aktivität wechseln sich ab und ermöglichen dem Kind Pausen.
Wenn die Nacht zum Tag wird, nur kleine Schlafphasen möglich sind, und die
Erschöpfung bei allen Beteiligten wächst, möchte ich Ihnen gerne aus diesem Kreislauf heraushelfen.

 

 

Hierzu biete ich:       auch online möglich!
- erstes Telefonat
- Hausbesuch
- Begleitung bis zum Erfolg!

Ulrike Sinemus
Information und Anmeldung:

Telefon: 04131-42214
Email: usinemus@gmx.de
Homepage: www.ulrike-sinemus.de

Familientherapie
Durch die Geburt eines Kindes ordnet sich die Familie neu.
Aus Paaren werden Eltern,  Töchter werden Mütter und Söhne werden Väter.
Ein  neues Geschwisterkind, verändert die Position der vorherigen Kinder.
Wenn Sie bei den Themen, die sich rund um Ihr Familienleben ergeben, Unterstützung wünschen, begleite ich Sie gerne.
Mit Hilfe  der systemischen Familientherapie, entwirren wir das Knäuel der  vielfältigen Beziehungen - und : Entwicklung ist möglich!
Sie können als Einzelperson, Paar oder als Familie an den Sitzungen teilnehmen.
 
 
Ulrike Sinemus
Information und Anmeldung:            auch online möglich
Telefon: 04131-42214
Email: usinemus@gmx.de
Homepage: www.ulrike-sinemus.de
Babymassage mit Kerstin Nilsson - ein Kurs für Eltern

Die Babymassage ist eine wundervolle Möglichkeit Ihrem Kind Liebe und Geborgenheit zu schenken und die emotionale Bindung zueinander zu intensivieren. Grundlage des Kurses ist die Babymassage nach Vimala McClure (IAIM), eine Mischung aus indischer und schwedischer Babymassage sowie Elementen aus der Reflexzonentherapie und dem Yoga.

  • Ihr Baby lernt sich zu entspannen

  • ein verbessertes Schlafverhalten wird gefördert

  • Verdauungsbeschwerden wird vorgebeugt

  • die Entwicklung von Nervenzellen und Motorik wird gefördert

Sie erlernen ein Handwerkszeug der Massage, das Sie weit über das Baby- und Kleinkindalter hinaus anwenden können. Je nach Bedarf der Gruppe erhalten Sie ergänzend Anregungen zu Entwicklung und Förderung Ihres Kindes. Massiert wird dabei in entspannter Atmosphäre in Kleingruppen und ganz wichtig: je nach Bedarf Ihres Babys.           
Der Kurs ist geeignet für Babys im Alter von 1 bis 6 Monaten. 

Informationen und Anmeldung
Kerstin Nilsson
Tel. 04131-9279610
E-Mail: praxis@cs-osteopathie.de
www.cs-osteopathie.de

 

 

Babymassage mit Carmen Eisenschmidt - ein Kurs für Eltern

„Berührt, gestreichelt, massiert zu werden, das ist Nahrung für das Kind…Nahrung, die Liebe ist.“ 
(Frédérick Leboyer)

Schmetterlingsleicht
die bioenergetische Massage nach Dr. Eva Reich
von Geburt an möglich - auch für Frühgeborene

Handfest und im Rhythmus
die indische Babymassage mit Elementen aus dem Baby-Yoga
ab dem dritten Monat

  • knüpft an allererste Sinneserfahrungen an, die ein Baby bereits vor der Geburt erfährt
  • hilft, ein gutes Körpergefühl zu entwickeln
  • bietet intensive Momente für die Eltern–Kind-Beziehung
  • unterstützt, Aufregendes zu bewältigen, sich in den ersten Lebenswochen und -monaten in der Welt zurecht zu finden
  • ist hilfreich, wenn der Start ins Leben schwierig oder auch zu früh war
  • stärkt das Immunsystem und regt die Selbstheilung an
  • bietet Hilfe bei kleinen Beschwerden

…und weil es einfach Spaß macht, zu streicheln, zu knuddeln und zu berühren!

Informationen und Anmeldungen
Carmen Eisenschmidt
Tel: 0152 - 28 64 70 83
Email: yoga-lueneburg@web.de

 

Elternkurs "Kinder besser verstehen"

Der Kurs für Eltern mit Kindern von 1 bis 5 Jahren

Ich unterstütze dich auf deinem Weg zu einer wertschätzenden und stärkenden Beziehung zu deinem Kind und mehr Leichtigkeit im Familienalltag. Es werden wesentliche Grundlagen der kindlichen Entwicklung und neuste Erkenntnisse aus der Forschung vermittelt. Außerdem geht es darum, das Verhalten deines Kindes als wertvolles Signal verstehen zu lernen.

Wir befassen uns unter anderem mit den Fragen: Wie gehe ich mit dem kindlichen „Nein“ um? Was tun beim Wutanfall? Wie kann ich Grenzen setzen und Konflikte konstruktiv lösen? Sind Strafen und Konsequenzen sinnvoll? Wie gelingen Trockenwerden und Schnullerentwöhnung? Warum sind Rituale im Alltag wichtig? Was tun, wenn mein Kind haut, beißt, nicht hören will oder einfach schlecht einschläft? Wie gehe ich mit Geschwisterkonflikten um? Auch sprechen wir über den Kindergartenalltag.

So erhältst du die Möglichkeit eine neue Beziehung zu deinem Kind aufzubauen, Konflikte mit mehr Gelassenheit zu begegnen, Erziehungsirrtümer aufzudecken, Machtkämpfe im Alltag abzubauen und ein friedvolleres Zusammenleben zu entwickeln.

Darüber hinaus bietet der Kurs auch Zeit und Raum für Fragen und den Austausch untereinander.

Informationen und Anmeldung:
eine familiensache – Bindungs- und beziehungsorientierte Familienbegleitung
Karina Franzke
Telefon: 0173-9279685
Email: info@eine-familiensache.de
Homepage: www.eine-familiensache.de

Stillvorbereitungskurs / Stillberatung

Jedem Anfang wohnt ein Zauber inne…

„Stillen“ vielmehr als nur Ernährung…

Die Geburt eines Kindes ist ein neuer Anfang eines Lebens.

In dieser Zeit schon lange vor der Geburt werden viele Entscheidungen getroffen.

Wo möchte ich entbinden, wie möchte ich entbinden und wie möchte ich mein Kind ernähren.

Die Ernährung mit Muttermilch durch das Stillen des Kindes ist für die meisten Frauen von großer Wichtigkeit. Es ist ein vorgegebener natürlicher Vorgang der in uns Frauen intuitiv veranlagt ist.

Wie in allen menschlichen Beziehungen kann es aber auch in der Stillbeziehung zu Problemen kommen, ob von der kindlichen oder der mütterlichen Seite.

Vielleicht möchten Sie sich nicht nur auf die Geburt sondern auch auf das Stillen vorbereiten oder haben bereits vorangegangene Stillprobleme erlebt.

 In meinen Stillvorbereitungskurs erfahren Sie, was in Ihrem Körper in der Schwangerschaft in Bezug auf die Milchbildung passiert.

  • Erklärungen der Brustmassage zur Kolostrum Gewinnung und dessen Vorteile
  • Wie soll ich mich während der Stillzeit ernähren?
  • Was passiert nach der Geburt, wie kommt es zur Milchbildung, was kann ich dafür tun, Bedeutung des sogenannten Bondings (Hautkontakt) nach der Geburt
  • Stillmanagement: Stillzeichen, Stillfrequenz, Stillen nach Bedarf.
  • Was ist eigentlich Clusterfeeding?
  • Vorbeugung wunder Brustwarzen, Vor und Nachteile von Stillhilfsmitteln
  • Stillprobleme wie unzureichende Milchbildung, wie kommt es zum Milchstau?
  • Welche Stillpositionen gibt es, worauf muss ich achten
  • Besondere Situationen nach der Geburt, Trennung vom Kind, Kaiserschnittentbindung, Medikamente
  • Es werden praktische Übungen durchgeführt und natürlich viele Fragen geklärt

Neben meinen Stillvorbereitungskursen biete ich Ihnen persönliche Beratung und Unterstützung zum Thema Stillen und Flaschenernährung an. Weitere Informationen und Kursanfragen gerne persönlich unter meiner email Adresse:

stillberatung.janina@googlemail.com

Der Kurs findet in der Hebammenpraxis einmal monatlich Donnerstag um 10 Uhr für 2 Stunden statt. Kurstermine werden unter der Rubrik Termine veröffentlicht. Kosten 65,00 € p.P.